Home Leistungen

postheadericon UDS-Auswertung

Im Crash-Fall kann die Auswertung eines vorhandenen UDS-Gerätes wesentlich zur Aufklärung des Unfallablaufes dienen. So ist z.B. die Frage bei einer Serienauffahrkollision von 3 Fahrzeuge zu klären, ob das mittlere Fahrzeug noch zum Stillstand kam und durch den nachfolgenden aufgeschoben wurde oder ob das mittlere Fahrzeug bereits auf das erste Fahrzeug aufgefahren war und das letzte Fahrzeuge zusätzlich auffuhr.


Das Institut besitzt die notwendige Technik und Softwareausstattung, die die Analyse der Daten ermöglicht. Durch die entsprechende Zertifizierung können anerkannte gerichtsverwertbare Gutachten erstellt werden.